Ein Haufen „Schrott“

Die zerlegten Einzelteile sind von Christopher aus Holland nach Bocholt geholt worden. Die Teile sind zwar zerlegt aber wurden bereits technisch überholt. In Holland wurde der Motor zur Überprüfung gestartet und lief einwandfrei. Wie sagt Christopher so schön: „Eine Frau würde sagen was willst du denn mit so einem Haufen Schrott.“ Aber die Entscheidung steht fest -> wir machen es, ich will ihn haben auch wenn der Anblick der Einzelteile etwas irritierend ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.